Vita

 

Ich wurde 1986 in Hannover geboren, wuchs aber ab meinem zweiten  Lebens-

jahr in Rinteln an der Weser auf. Mit sechs Jahren brachten meine Eltern mich dazu, Klavier zu lernen. Später, mit elf Jahren, kam dann schließlich noch Schlagwerk dazu. Im Alter von 13 Jahren beschloss ich, meine ersten kompositorischen Schritte zu wagen. Mittels verschiedenster - meist kostenloser - Software nahmen erst simplere Stücke, später dann ausgefeiltere Werke Form an.

Ich spielte in verschiedenen Orchestern (u.a. JBO Rinteln) und Bands (Noise Included, Blue Note X). So sammelte ich erste Erfahrungen im Bereich des gemeinsamen Musizierens.

​Nach dem bestandenen Abitur sammelte ich in verschiedenen musikalischen Studiengängen wie Musikwissenschaft, Filmmusik-komposition oder Tontechnik Erfahrungen.

​Im Anschluss an die erfolgreiche Uraufführung von "Statue of Liberty" im Jahre 2006 wurde das Werk als Erstes 2008 bei Polymnia Press verlegt. Von 2011 bis 2018 war ich als Dozent für Keyboard und Schlagzeug an der KJMS Schaumburg tätig. Seit 2017 arbeite ich als Schlagzeugdozent an der Musikschule Pro Musica e.V. in Lübbecke. Außerdem unterrichte ich in meinem eigenen Unterrichtsraum Schlagzeug, Perkussion, Klavier/Keyboard sowie Musiktheorie und Komposition.

 

© 2012 by Martin Herrmann.